Die Spvgg. gewann ihr Halbfinalspiel beim Turnier in Disteln gegen Wacker Obercastrop mit 1:0. Torschütze mit einer herrlichen „Bogenlampe“ war Leon Stöhr.

Titel verteidigt! Mit dem Schlusspfiff sichert Timo Conde den Turniersieg zum 2:1 gegen Vestia Disteln. Zuvor hatte Skandar Soltane die Spvgg in der 7. Minute mit 1:0 in Führung gebracht, die Kevin Kenzlers kurz vor dem Ende für den Gastgeber ausgeglichen konnte. 

 Ergebnisse Schlägel & Eisen-Cup 2020: (Die Spieldauer betrug jeweils 2x30 Minuten)

  • spvgg erkenschwick 201412:30 Uhr 1 Halbfinale: SV Vestia Disteln - TuS 05 Sinsen 6:5 n.E. (2:2)
  • 13:45 Uhr 2. Halbfinale: Spvgg. Erkenschwick - Wacker Obercastrop 1:0 (0:0)
  • 15:15 Uhr Spiel um Platz 3: TuS 05 Sinsen - Wacker Obercastrop 2:4 n.E (1.1)
  • 16:30 Uhr Endspiel: SV Vestia Disteln - Spvgg. Erkenschwick 1:2 (0:1)

Ihr letztes Vorbereitungsspiel zur Rückrunde bestreitet die Spvgg. am kommenden Samstag, den 1. Februar beim Oberligisten Westfalia Herne. Der Anstoß erfolgt um 15 Uhr im Stadion Schloß Strünkede.  

Zum Seitenanfang