logo_westfalenliga2Das Hauen und Stechen in der Westfalenliga 2 geht am 19. Februar weiter. Vorher aber halten viele Verein nach neuen "Waffen" Ausschau. Hier eine Übersicht.


Stand 4. Januar:

SG Wattenscheid
Zugänge: Kai Koitka (Hessen Kassel)
Abgänge: Cezary Liedtke (SpVg. Schonnebeck), Ümit Günkaya (TuS Heven), Simon Rudnik (ASC 09 Dortmund)

TuS Ennepetal
Zugänge:
Abgänge: Björn Sobotzki (SV Hohenlimburg)

DJK TuS Hordel
Zugänge:
Abgänge: Dennis Wojtakowski (Conc. Wiemelhausen)

BV Westfalia Wickede
Zugänge: Miguel Moreira (ASC 09 Dortmund)
Abgänge:

TuS Eving Lindenhorst
Zugänge:
Abgänge:

TuS Heven
Zugänge: Kaan Kursun (Hasper SV), Ümit Günkaya (SG Wattenscheid), Kenan Doric (SV Vestia Disteln)
Abgänge: David Ebner (unbekannt), Ferit Tasbas (eigene Reserve)

SpVg. Olpe
Zugänge:
Abgänge:

TSG Sprockhövel
Zugänge:
Abgänge:

FC Brünninghausen
Zugänge: Bastian Pinske (KFC Uerdingen), Mathias Tomaschewski (VfB Hüls), Danny Woidtke (zuletzt vereinslos)
Abgänge:

SuS Langscheid/Enkhausen
Zugänge:
Abgänge:

1. FC Kaan-Marienborn 07
Zugänge:
Abgänge:

ASC 09 Dortmund
Zugänge: Simon Rudnik (SG Wattenscheid), Alexander Hueck (VfB Westhofen)
Abgänge: Miguel Moreira (Westfalia Wickede), Raphael Lorenz (VfK Weddinghofen)

DSC Wanne-Eickel
Zugänge:
Abgänge:

SF Oestrich-Iserlohn
Zugänge: Michel Amaral (Hasper SV)
Abgänge:

BV Brambauer-Lünen
Zugänge: David Krück (SW Meckinghoven), Marcel Marino (TuS Stockum), Ricardo Neumann (SpVg. BG Schwerin)
Abgänge:

FSV Werdohl
Zugänge:
Abgänge:

Quelle: RevierSport

Zum Seitenanfang