roland beckumDa stellt er sich selbst eine Frage und weiß dann doch keine Antwort. „Ob ich zufrieden bin?“, monologisiert Rolands Trainer Carsten Droll nach Abpfiff. „Zufrieden? Hm, ja, zufrieden? Nein. Tja, schwere Frage.“ So unentschieden wie das Spiel. Schwere Frage, stimmt auffallend, denn das 2:2 daheim gegen die SpVgg Erkenschwick schießt natürlich einerseits meilenweit am gesteckten Ziel vorbei.  Aber andererseits hätte es leicht eine Niederlage werden können.

 

 

„Ich wusste ja, dass nicht mehr lange zu spielen war“, verrät Torwart Sandhowe über seine Heldentat in der letzten Minute, als er sich todesmutig in den Schuss des freistehenden Oerterer warf und so das inzwischen fünfte Remis des SC Roland rettete. Ein Ausgleich für das 1:1, das Erkenschwicks Batman (!) unbedrängt aus der Distanz ins lange Eck zirkelte (21.). Schien haltbar, „aber da war viel Effet im Ball“, zuckt Sandhowe die Schultern.

 Natürlich im Ansatz schon ein Fehler der Defensive, denn oft standen Rolands Spieler zu weit von ihrem Gästen entfernt, die Bemühungen während der optischen Überlegenheit blieben im Ansatz stecken, und Roland schien bei aller Anstrengung ohne punktgenaue Abstimmung.

  

Das frühe 1:0 durch Pihl (7.) war nach der ersten Pressingphase zwar verdient, aber der Effekt verpuffte so schnell, wie er gekommen war. Erkenschwick war so kaum zu beeindrucken. Zudem gab es kaum Chancen, bei etwas unpräzisem Spiel kein Wunder. Über 90 Minuten hätte nur Davulcu und Hop, der in der 58. Minute als zusätzlicher Offensiver kam, glasklare Möglichkeiten, beide scheiterten ebenso am Torwart, wie Oerterer aus 20 Metern das erste Mal an Sandhowe.

„Komplett gepennt“, hatte Trainer Droll Grund zu schimpfen, weil Basile nach einem Standard der Gäste so frei stand, dass er den Kopfball zum 2:1 im Stehen bequem ins Netz nicken konnte. Danach raffte sich Roland wohl noch zu einem Sturmlauf auf, der wenigstens für seine Mühe mit dem 2:2 durch Gümüstas nach Vorlage Hops belohnt wurde (73.), aber Ballbesitz allein schießt keine Tore. Ohne Sandhowes Rettungstat wäre es richtig böse ausgegangen. So blieb es nur eine mittlere Katastrophe.

Quelle: Die Glocke

Zum Seitenanfang