niemoeller24Trainer Magnus Niemöller war Gründonnerstag stolz auf seine Jungs und ein Stück weit auch auf sich. Seine taktische Ausrichtung war aufgegangen.

 

"Stadtlohn kannst du in der Offensive nicht in den Griff bekommen", meinte der 41-jährige. Rheine sei mit seiner Raumdeckung zuvor "auseinander genommen worden", seinem Team sei das nicht passiert, auch wenn SuS zu Chancen kam.

Für Erkenschwick geht's Ostermontag beim SuS Ennepetal weiter. Einschätzung des Erkenschwickers Trainers: "Das wird das gleiche Spiel werden wie in Stadtlohn."  

Zum Seitenanfang