benkovic ivan2Normalerweise vermeiden es Trainer, in Pokalspielen schon auf einen möglichen kommenden Gegner hinzuweisen. Aber was ist in diesen Tagen schon normal am Stimberg? Selbst Trainer Zouhair Allali kann sich nicht davor wehren: „Ein Heimspiel in der zweiten Runde gegen Preußen Münster wäre der absolute Hammer.“ Dazu käme es, sollte sich der Drittligist bei der SpVgg. Vreden durchsetzen – und die Spvgg. Erkenschwick am Sonntag beim Holzwickeder SC dazu.

Auch sein Einsatz ist fraglich: Ivan Benkovic, Erkenschwicks Doppeltorschütze am vergangenen Dienstag im Testspiel beim VfB Hüls, gilt im Sturmzentrum der Schwarz-Roten eigentlich als gesetzt.  Foto: Olaf Krimpmann

 Auf dem Papier tritt der hiesige Oberligist bei einem Westfalenligisten an. Favorisiert sind die Schwarz-Riten damit zwangsläufig aber nicht. Im jüngsten Testspiel gegen einen Westfalenligisten (0:2 gegen DSC Wanne-Eickel) waren die „Schwicker“ chancenlos, gedanklich und körperlich dem Gegner unterlegen. „Ich habe beide Gesichter dieser Mannschaft gesehen“, sagt Zouhair Allali.

Gegen den DSC kam zweifelsfrei das weniger gute zum Vorschein. „Ich hatte gedacht, dass wir schon weiter sind“, räumt der Trainer daher ein. „Aber das Einspielen wird bei uns wohl noch einige Wochen dauern.“

Dennoch: Er sei heiß aufs erste Pflichtspiel unter seiner Regie. Und was es für viele im Umfeld bedeutet, einmal wieder gegen die Preußen zu spielen, das will Allali seinen Jungs einbläuen. Der 34-Jährige selbst hat gegen die Preußen so manche Schlacht geschlagen, in diesem Sinne taugt das kommende Spiel in Holzwickede ausnahmsweise doch als Motivationshilfe für das mögliche nächste.

Ganz sorgenfrei tritt die Spvgg. nicht an. Bilal El-Sabeh (muskuläre Probleme) wird ausfallen, hinter Ibrahim Erdem (Fußprellung), Ivan Benkovic (Knieprobleme) stehen ebenso Fragezeichen wie erneut hinter Eugene Ofosu-Ayeh.

von Olaf Krimpmann

INFO Holzwickeder SC - Spvgg. Erkenschwick; So. (7.8.), 15 Uhr – Montanhydraulik-Stadion. Navi: Jahnstraße 7, 59439 Holzwickede

Zum Seitenanfang