mandla philippAm Mittwoch, 26. Juli, soll auch die Gruppe A abgeschlossen werden. Im abschließenden Gruppenspiel zwischen TuS Haltern und der Spvgg. Erkenschwick muss Erkenschwicks Trainer Zouhair Allali auf Philipp Mandla verzichten (Gelbrot-Sperre). Dazu will der Übungsleiter kräftig durchwechseln – das Weiterkommen ist den Schwarz-Roten wie Haltern bereits sicher. 

 

 Sollten die Spiele am Mittwoch witterungsbedingt erneut abgesagt werden, könnte die Gruppe mit Zustimmung aller Klubs nach nur zwei Spielen für beendet erklärt werden, wie am Dienstagabend von der Turnierleitung zu hören war. Spvgg.-Coach Zouhair Allali, als Zaungast beim Herner Derby dabei, wäre damit einverstanden: „Meinetwegen können wir auch würfeln, aber zwingend spielen bei diesen Bedingungen muss ich nicht.“

von Olaf Krimpmann

Zum Seitenanfang