hombrucher svDie Spielvereinigung verkürzt die Wartezeit bis zum nächsten Pflichtspiel am 2. Dezember und hat am Montag, 26. November, ein Testspiel vereinbart.

Ab 19:30 Uhr zu Gast auf dem Kunstrasenplatz am Stimberg-Stadion ist der Hombrucher SV. Der ungeschlagende Tabellenführer der Landesliga Staffel 3 dürfte dabei mehr als ein Sparringspartner für die Elf von Trainer Magnus Niemöller ein. Der HSV musste in 14 Ligen-Spielen bislang erst vier Gegentreffer hinnehmen.

Zum Seitenanfang