Das Gedränge in der Torjäger-Spitzengruppe der Fußball-Westfalenliga 2 hat sich am 16. Spieltag verschärft.
Während die vier Erstplatzierten offiziell leer ausgingen (darunter Stefan Oerterer, der ja eigentlich traf...), machte das Verfolgerfeld Boden gut, allen voran Markus Waldrich (TuS Erndtebrück) und Fishnik Zejnullahu (Borussia Dröschede), die ebenso wie Ayhan Karabel (SSV Mühlhausen) einen Doppelpack schnürten.
Zum Seitenanfang