Gleich zwei Auslosungen mit Spvgg.-Beteiligung wurden am vergangenen Wochenende durchgeführt..
 
Beim Turnier des VfB Waltrop im Sportzentrum Nord am 28. Dezember trifft die Spielvereinigung Erkenschwick in der Gruppe 2 auf Hombrucher SV, TuS Eving Lindenhorst, der TuS 05 Sinsen und der SC Dorstfeld. In der Gruppe 1 spielen VfB Waltrop, Teutonia SuS Waltrop, BV Brambauer 13, Mengede 08/20 und der FC Brünninghausen gegeneinander.
 
Beim Mitternachtscup am 30. Dezember der Spvgg. Herten ergab die Auslosung folgendes Bild:
GelsenTrabPark - Gruppe: SpVgg. Erkenschwick, FC 96 Recklinghausen, SV Herbede, SV Horst-Emscher 08
Sportinho - Gruppe: Westfalia Herne, SSV Buer, SC Hassel 1919, DJK SpVgg. Herten
Revue Palast Ruhr (Die internationale Show) - Gruppe: VfB Hüls, SV Dorsten-Hardt, SG Langenbochum, SV Vestia Disteln
 
Somit wird das Eröffnungsspiel um 18:00 Uhr “SpVgg. Erkenschwick - FC 96 Recklinghausen” heißen. Der Rekordgewinner möchte den vakanten Titel wieder an den Stimberg holen.
Zum Seitenanfang