Die Spvgg. Erkenschwick will am kommenden Sonntag (18. Oktober), dem „kleinen Revierderby“ in der Bundesliga zwischen Borussia Dortmund und dem VfL Bochum aus dem Weg gehen und hat das Heimspiel gegen den BV Brambauer auf 14 Uhr vorverlegt.
 
.
Zum Seitenanfang