Erndtebrück patzt zuhause gegen Enkhausen. Tabellenführer Erkenschwick müht sich zum 1:0-Sieg gegen neun Dröscheder. Und Teutonia Waltrop ist die einzige Mannschaft aus dem Tabellenkeller, die einen Sieg landet. Der 17. Spieltag der Fußball-Westfalenliga 2 in der Übersicht - alle Spiele, alle Tore.   
  
 
Fußball-Westfalenliga 2 - Der 17. Spieltag:
SV Herbede – TuS Ennepetal 0:2
Tore:
0:1 Benjamin Knoche (13./ HE), 0:2 Amin Ahakham (62.)
Zuschauer: 185
 
TuS Erndtebrück – SuS Langscheid/Enkhausen 0:1
Tor:
0:1 Tim Rademacher (51.)
Zuschauer: 300
 
VfL Schwerte – SC Hassel 0:0
Zuschauer:
80
 
BV Brambauer – SSV Mühlhausen 1:1
Tore:
1:0 Thorsten Nitsche (11.), 1:1 Denis Schawlochow (78.)
Zuschauer: 184
 
SF Oestrich-Iserlohn – FC 96 Recklinghausen 3:2
Tore:
0:1 Andre Simon (43.), 1:1 Lars Scheerer (45.), 1:2 Marc Oepping (49.), 2:2 Serafettin Sarisoy (74.), 3:2 Manuel Bock (84.)
Rot: Mirco Eisen (32./ Recklinghausen) wegen mobile casino Nachtretens
Zuschauer: 220
 
SpVgg Erkenschwick – Borussia Dröschede 1:0
Tor:
1:0 Stefan Oerterer (76.)
Gelb-Rot: Kagan Tabanoglu (30./Dröschede) wegen wiederholten Foulspiels, Sebastian Urban (85./Dröschede) wegen Ballwegschlagens
Zuschauer: 300
 
Hombrucher SV – DSC Wanne-Eickel 1:0
Tor:
1:0 Muonir Bazzani (82.)
Zuschauer: 150
 
SuS Teutonia Waltrop – ASC 09 Dortmund 3:1
Tore:
1:0 Maik Sprenger (42.), 1:1 Christian Kinder (45.), 2:1 Maik Sprenger (48.), 3:1 Tobias Runge (71./ FE)
Rot: Danny Woidtke (82./ Dortmund) wegen groben Foulspiels
Gelb-Rot: Mischa Mihajlovic (56./ Dortmund) wegen wiederholten Foulspiels
Zuschauer: 300
 
Spvg Olpe – SF Siegen II 2:0
Tore:
1:0 Christopher Thomassen (11.), 2:0 Yasin Aktas (87.)
Zuschauer: 400
Zum Seitenanfang