tor deines LebensLange sah "Wester" wie der sichere Sieger aus. Aber am Ende zog Kariem Moussa (TuS Amelunxen/Kreis Höxter) unwiderstehlich an Sebastian Westerhoff vorbei und sicherte sich den Monatssieg beim „BayWa Cup - Tor Deines Lebens“.

 


Offensichtlich hatten die Amelunxer noch jeden mit Internetanschluss dazu animiert, unter www.baywa-cup.de abzustimmen und die Finalteilnahme für die A-Jugendlichen des TuS zu sichern. Bereits im vergangenen Jahr konnte Mannschaftskollege Robin Simolka das Finalticket lösen. Die Partysause im Movie Park Germany in Bottrop-Kirchhellen fiel letztes Jahr jedoch für die Mannschaft des TuS wegen Terminüberschneidung aus. Also wurde alles dran gesetzt, dieses Mal dabei zu sein.

Simolka selbst trug erneut seinen Teil zum Erfolg auf dem Platz bei. Er erkämpfte im Mittelfeld den Ball und setzte den am Strafraumrand lauernden Kariem Moussa mit einem kurzen Pass in Szene. Moussa ließ zwei Gegenspieler mit einer geschickten Körpertäuschung stehen und versenkte den Ball zum 2:0 für seine Farben in den Maschen.

Vorglühen für die Finalparty können die Amelunxer schon bald bei der Siegerehrung im Vereinsheim. In wenigen Tagen werden die Preise von Vertretern des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen und den Baustoffexperten der BayWa übergeben.

Quelle: Flvw.de

Zum Seitenanfang