Die beiden Spitzenteams der Westfalenliga 2 bauen ihren Vorsprung auf die Verfolger aus. Tabellenführer Erkenschwick schickte den SC Hassel mit einem halben Dutzend nach Hause, und auch der Zweite Erndtebrück siegte. Die Verfolger aus Oestrich-Iserlohn und Olpe patzten dagegen. Im Abstiegskampf konnte sich der VfL Schwerte mit einem 3:0 im Kellerduell gegen die Siegener Reserve Luft verschaffen.
 
SuS Langscheid/Enkhausen – ASC 09 Dortmund 4:3
Tore:
0:1 Christian Kinder (4.), 1:1 Matthias Kauke (6.), 2:1, 3:1 Christian Spielmann (27./ 39.), 3:2 Christian Kinder (51.), 4:2 Matthias Kauke (53.), 4:3 Markus Dworrack (90.)
Gelbrote Karte: Christian Kinder (88./ Dortmund) wegen wiederholtem Foulspiel
Zuschauer: 300
 
BV Brambauer – SpVg. Olpe 3:3
Tore:
0:1 Mario Stenmans (27.), 0:2 Thomas Rath (36.), 1:2 Dennis Stolzenhoff (62.), 2:2 Fathallah Boufeljat (74.), 3:2 Dennis Stolzenhoff (83.), 3:3 Christian Luke (90.+3)
Gelbrote Karte: Kristoffer Thomassen (82./ Olpe) wegen wiederholtem Foulspiel
Zuschauer: 174
 
VfL Schwerte – SF Siegen II 3:0
Tore:
1:0 Tim Mühlhof (66.), 2:0 Serkan Aslan (69.), 3:0 Pascal Schepers (84.)
Zuschauer: 100
 
SF Oestrich-Iserlohn – SSV Mühlhausen 1:1
Tore:
0:1 Matthias Roos (29.), 1:1 Vincenzo Burgio (60.)
Zuschauer: 300
 
SpVgg Erkenschwick – SC Hassel 6:0
Tore:
1:0 Jan Schmidt (8.), 2:0 Zouhair Allali (22.), 3:0 Stefan Oerterer (43./ FE), 4:0 Jan Schmidt (47.), 5:0 Stefan Oerterer (63./ FE), 6:0 Alexander Glembotzki (80.)
Gelbrote Karte: Michael Borzik (63./ Hassel) wegen wiederholtem Foulspiel
Zuschauer: 254   
 
Hombrucher SV – FC 96 Recklinghausen 2:0
Tore:
1:0 Muonier Bazzani (4.), 2:0 Dennis Szugfil (77.)
Zuschauer: 150
 
SV Herbede – Borussia Dröschede 0:0
Tore:
Fehlanzeige
Zuschauer: 100
 
Teutonia SuS Waltrop – DSC Wanne-Eickel ausgefallen
 
TuS Erndtebrück – TuS Ennepetal 1:0
Tor:
1:0 Markus Waldrich (90.+1)
Rote Karte: David Klimek (89./ Ennepetal) wegen groben Foulspiel
Gelbrote Karte: Nicolas Meiswinkel (65./ Erndtebrück) wegen wiederholtem Foulspiel
Besonderes: Benjamin Knoche (65./ Ennepetal) scheitert mit Foul-Elfmeter an TW Renner.
Zuschauer: 200
Zum Seitenanfang