Bereits vor den Anpfiff der Begegnung gegen Borussia Dröschede steht fest: die Spielvereinigung Erkenschwick ist "Herbstmeister" der Westfalenliga 2. Grund ist die überraschende 0:1-Heimniederlage vom Verfolger TuS Erndtebrück gegen SuS Langscheid / Enkhausen in einen vorgezogenen Spiel des 17. Spieltages .
Zum Seitenanfang