Presseinformation
Mittelfeldspieler Janos Bluhm wird verletzungsbedingt seine Fußballschuhe zunächst einmal an den Nagel hängen und ab sofort unserem Oberliga-Kader nicht mehr zur Verfügung stehen.


Nach wiederholter, längerer Verletzungspause hat Janos für sich die Entscheidung getroffen zunächst mit dem Fußball aufzuhören. Priorität hat nun seine private Situation und seine Gesundheit.
Dafür zeigt der Vorstand der Spvgg vollstes Verständnis und wünscht Janos eine vollständige Genesung und alles Gute.


Mit sportlichen Grüßen

Andreas Giehl
2. Vorsitzender und Pressesprecher

 

Zum Seitenanfang