TSG Sprockhövel - Spvgg. Erkenschwick  2:2 (2:1)

  • Sprockhövel: Benz - Oberdorf, Meister, Antwi-Adej, Maerz, Karaca, Gremme, Claus (86. Bukowski), Heiserholt (77. Dudda), Mvondo, Wasilewski
  • Spvgg: Müller - Kasak, Basile, Kilian (80. M. Eisen), Batman, N.Eisen, Oerterer, Grummel, Forsmann (86. Kokot), Schurig, Nebi - Trainer: Niemöller
  • Tore: 1:0 (17./ET), 1:1 Nebi (20.), 2:1 Meister (45.), 2:2 Nebi (68.)
  • SR: Philip Holzenkämpfer
  • Zuschauer: 500

Ein gerechtes Remis am Baumhof. Beide Mannschaften wollte die drei Punkte und spielten vor allem in der ersten Halbzeit mit "offenem Visier". Im zweiten Durchgang war es dann nicht mehr ganz so hochklassig, sodass die Punkteteilung in Ordnung geht.

Zum Seitenanfang