FC Gütersloh - Spvgg. Erkenschwick 1:3 (1:2)

  • Gütersloh: Rump - Schubert, Benmbarek (57. Sansar), Beuckmann (44. Specht), Fischer Riepe, Jurez, Kraus, Thomas, Birkenhake, Szymanski, Schröder (31. Alassane)
  • Spvgg.: Müller - Kasak, Kokot, Kilian, Batman (75. Grummel), Sammerl (62. Schurig), Eisen (46. Basile), Oerterer, Sawatzki, Rosenkranz, Nebi - Trainer: Niemöller
  • Tore: 1:0 Sherif Alassane (32.), 1:1 Nebi (34.), 1:2 Oerterer (38.), 1:3 Oerterer (69.)
  • SR: Philip Dräger
  • Zuschauer: 267

Die Schwicker gewinnen mit 3:1 im Heidewaldstadion. Dieser Auswärtssieg ist hochverdient und hätte durchaus höher ausfallen können. Die Ladehemmung von Torjäger Stefan Oerterer ist auch vorbei.

Zum Seitenanfang