1. FC Bocholt - Spvgg. Erkenschwick 5:2 (2:1)

  • Spvgg.: Kröger (46. Oberwahrenbrock) - Bröcker (46. Güven), Demir (31. Konarski), Kosgin (57. Ceric), Kampmann, Weßendorf, Demiroglu (70. El-Sabeh), Boatey (70. Sawatzki), Lubkoll, Viran (60. Benkovic), Coemez - Trainer: Allali
  • Tore: 1:0 Dreßler (9), 2:0 Öztürk (16.), 2:1 Boatey (21.), 3:1 Reekers (59.), 4:1 Elsingforst (70.), 4:2 Ceric (87.), 5:2 Keulen (90.)
  • SR: Daniel Hachkemper

Die Spvgg. Erkenschwick unterlag beim starken Niederrheinligisten 1. FC Bocholt mit 2:5. Leeroy Boatey (23.) und Elvedin Ceric (87.) erzielten die Erkenschwicker Tore zum zwischenzeitlichen 2:1 und 4:2.

Zum Seitenanfang