jule ludorf sportanlageDer FSV Duisburg hat das Testspiel bei Spvgg. Erkenschwick am Montag abgesagt – dafür springt Bezirksligist Vestia Disteln an diesem Dienstagabend als Testspielgegner ein. Sehr zur Freude von Trainer Zouhair Allali.

„Wir haben einige Spieler im Kader, die zuletzt leider etwas weniger gespielt haben“, sagt der Trainer des Westfalenligisten. Die könnten sich zeigen. Anpfiff auf dem Kunstrasenplatz neben dem Stimberg-Stadion ist um 19.30 Uhr.

 Vielleicht drängt sich ja der eine oder andere für den nächsten sportlichen Höhepunkt am Stimberg auf. Eine Woche nach dem Verfolgerduell bei der Olper SpVg bestreitet Allali mit seiner Elf am Sonntag das nächste Top-Spiel: Der neue Spitzenreiter der Westfalenliga 2, Concordia Wiemelhausen, kommt.

Zum Seitenanfang