Spvgg. Erkenschwick - FC Iserlohn 2:1 (1:0)

  • Spvgg.: Kunz - Konarski, Tottmann, Ilias (83. Bröcker), Binias, Sawatzki (71. Hegel), Weßendorf, Mandla, Große-Puppendahl, Hildwein (77. Ibrahim), Avci - Trainer: Rene Lewejohann
  • Tore: 1:0 Ridvan Avci (11.), 1:1 Lukas Lenz (79.), 2:1 Ridvan Avci (81.)
  • Schiedsrichter: Thorsten Kleiböhmer (Vorhalle)
  • Zuschauer: 75

Damit übernimmt die Spvgg. den 2. Platz in der Westfalenliga 2. Am Donnerstag, den 19. April steht das Nachholspiel beim DSC Wanne-Eickel als nächstes auf dem Programm der Spielvereinigung.  


In einen Nachholspiel vom 16. Spieltag gewann Spitzenreiter Holzwickeder SC beim Tabellenletzten Viktoria Resse mit 3:1.

Zum Seitenanfang