TuS 05 Sinsen verteidigte beim 2:0 gegen Hassel die alleinige Tabellenführung und die Spvgg. bleibt den Sinsenern nach dem 4:0 gegen Lennestadt dicht auf den Versen.

Spvgg. Erkenschwick - FC Lennestadt 4:0 (3:0)

spvgg erkenschwick 2014fc lennestadtSpvgg.: Kunz - Sawatzki, Tottmann (70. Mandla), Weßendorf,  - Gökdemir, Große-Puppendahl, Binias - Soltane (73. Dos Santos Tavares), Gllogjami, Lehmann - Inal (61. Conde) - Trainer: Rene Lewejohann

  • Lennestadt: Schulte - Hochstein, Schmidt, Gödde (62. Haase), Völmicke, Thöne, Holterhoff, Hebbeker, Bivolaku (76. Schulz), Friedrichs, Eickelmann (46. Gouranis) - Trainer: Jürgen Winkel
  • Tore: 1:0 Jan Binias (11.), 2:0 David Sawatzki (19.), 3:0 Ahmet Inal (22.), 4:0 Skandar Soltane (69.)
  • Schiedsrichter: Yasin Tugrul (Herne)
  • Zuschauer: 158
Zum Seitenanfang