tus boevinghausenAlles um TuS Bövinghausen

Letztes Spiel gegeneinander:

Samstag, 20.Juli 2019, 4:1 (Stadion Schloß Strünkede

(2. Vorrundenspiel beim CKC 2019)

 
Der Verein
gegründet: 1904   Vereinsfarben: blau-rot 

Derzeitige Ligazugehörigkeit:logo landesliga

Bövinghausen ist eine Ansiedlung, die bis 1928 eigenständig war und dann nach hartem Ringen zu Dortmund gekommen ist, denn auch die Nachbargemeinden Bochum und Castrop-Rauxel hatten ihre Fühler nach dem wirtschaftlich interessanten Gebiet ausgestreckt - am Ende hat die Bevölkerung Bövinghausens die Entscheidung gefällt - bekannt ist der Vorort vor allem für seine Zeche Zollern, einem mittlerweile denkmalgeschütztem Ensemble.

Thorsten Legat neuer Trainer beim TuS Bövinghausen

legat thorstenDas ist ein dickes Ding! Der Dortmunder Amateurfußball kann sich in der kommenden Saison auf einen ehemaligen Kult-Bundesligaspieler an der Seitenlinie freuen.

Für Legat ist Bövinghausen bereits die dritte Station als Trainer im Amateurbereich. Zuvor trainierte er den FC Remscheid und den 1. FC Wülfrath.
Zuletzt war Legat viel im Fernsehen zu sehen. Vor allem in der zehnten Staffel des Dschungelcamps bereitete er den TV-Zuschauern durch seine ehrliche und authentische Art viel Freude und belegte am Ende einen starken dritten Platz. "Die TV-Auftritte haben mir immer viel Spaß bereitet. Ich hoffe, dass da noch einiges kommt. Ich fühle mich vor der Kamera wohl. Aber mein Zuhause ist der Fußball. Ich bin so heiß auf die Aufgabe beim TuS Bövinghausen. Wir wollen eine geile Saison spielen", so der Neu-Trainer.

Größter Erfolg:
  •  Aufstieg in die Landesliga 2019
Die letzten Jahre in Zahlen:
Saison Liga Platz  Sp. Pkt. 
2009/2010 Kreisliga B1 Dortmund 9 28 35
2010/2011 Kreisliga B1 Dortmund 7 28 40
2011/2012 Kreisliga B1 Dortmund  5 28 51
2012/2013 Kreisliga B1 Dortmund  1 30 75
2013/2014 Kreisliga A1 Dortmund 4 34 57
2014/2015 Kreisliga A1 Dortmund 1 30 72
2015/2016 Bezirksliga Staffel 9 16 30 -4*
2016/2017 Kreisliga A1 Dortmund  5 30 52
2017/2018 Kreisliga A1 Dortmund 1 28 72
2018/2019 Bezirksliga Staffel 8 1 28 77
 *Der Fußball-Bezirksligist TuS Bövinghausen beendete die Saison mit einem traurigen Rekord. In der Abschlusstabelle standen am Ende unter Punkte: -4  Es wurden Zähler abgezogen werden, weil der Klub sich Spielberechtigungen in vier Fällen erschlichen hatte.
Das Stadion: GTC-Arena KR (Sportplatz am Wasserturm)
Kapazität: 1.500

dortmund boevinghausenDie TuS Bövinhausen 04 führt seine Heimspiele auf dem Sportplatz am Wasserturm aus, der teilweise auch einfach als Sportplatz Bövinghausen bezeichnet wird und offiziell sponsorenbedingt auf den Namen "GTC-Arena" hört.

Eine Sportplatz am Wasserturm Arena dürften sich die meisten freilich etwas anders vorstellen, denn man findet seit 2014 hier einen unausgebauten Kunstrasenplatz vor - bis dahin wurde hier sogar noch auf Asche gekickt. Ein Überdachung bietet nur das Vordach des neuen Vereinsheims in einem Hintertorbereich, darüber hinaus ist der Platz immerhin auf allen Seiten begehbar und man kann dem Geschehen mangels Sichtschutz auch von der anliegenden Provinzialstraße aus verfolgen. Was man übrigens schon lange nicht mehr in der Nähe des Sportplatzes findet, ist ein Wasserturm, denn der existiert nur noch als Namensgeber für den Bereich in Bövinghausen, in dem die Anlage zu finden ist und früher den Triebwagen für Lokomotiven mit Koghleantrieb als Wasserspender diente.

 
Wegbeschreibung
Navigationsadresse: Provinzialstraße 273 44388 Dortmund-Bövinghausen  
 
Unsere Spiele gegen Bövinghausen
icon bilanzNoch keine Spiele gegeneinander ausgetragen!
 
 Quellenverzeichnis
 
 

 

 

Zum Seitenanfang