gw nottulnAlles rund um GW Nottuln

Letzte Spiele gegeneinander:

Westfalenliga: So 14. Dez. 2008 (H) 1:0

Westfalenliga: So 07. Juni 2009 (A) 2:1  

Navigationsadresse: Niederstockumer Weg 7a, 48301 Nottuln

zur Homepage von GW Nottuln
Der Verein
gegründet: 1912   Vereinsfarben: grün-weiß

Derzeitige Ligazugehörigkeit:

logo landesliga

Landesliga 4

djk gw nottuln bis 2007Die Jugend Kommt - eine solche Verstehensweise macht durchaus einen Sinn, trifft aber nicht die historische Bedeutung dieses Kürzels. Deutsche Jugendkraft war 1912 der Name einer Zeitung für Sportgruppen in kath. Vereinen.

Der Sportverein DJK Grün-Weiß Nottuln hat heute über 1700 Mitglieder in 13 verschiedenen Abteilungen.

Sportlicher Verlauf seit 2008:

Den bis dahin größten Erfolg der Fußballabteilung war der Aufstieg in die Westfalenliga im Jahr 2008. Doch nach nur einer Spielzeit stiegen die Grün-Weißen im Sommer 2009 wieder in die Landesliga ab.  

Im Sommer 2013 gelang der erneute Aufstieg.

Die Westfalenliga-Fußballer von GW Nottuln sind nach drei Jahren wieder in die Landesliga abgestiegen. Das Team von Trainer Dirk Altkrüger verlor das Endspiel im Kampf um den Klassenerhalt bei Victoria Clarholz mit 0:2 (0:0).

Größte Erfolge
  • Aufstieg in die Westfalenliga 2008 und 2013
Die letzten Jahre in Zahlen:
Saison Liga Platz  Sp. Pkt. 
2004/2005 Landesliga 4 11 30 32
2005/2006 Landesliga 4 2 30 59
2006/2007 Landesliga 4 9 30 40
2007/2008 Landesliga 4 1 30 62
2008/2009 Westfalenliga 1 18 34 20
2009/2010 Landesliga 4 12 30 34
2010/2011 Landesliga 4 13 30 30
2011/2012 Landesliga 4 10 30 41
2012/2013 Landesliga 4 2 30 72
2013/2014 Westfalenliga 1 9 30 38
2014/2015 Westfalenliga 1 12 30 33
2015/2016 Westfalenliga 1 15 30 29
 
 
Die Heimstätte: Baumbergestadion
Kapazität: 2.500
baumberge-stadion nottulnDie DJK Grün-Weiß Nottuln hat einen neuen schicken Kunstrasen. Den kann der Verein aber nur begrenzt nutzen. Anwohner haben zum Beispiel durchgesetzt, dass die Fußballspiele sonntags erst um 15 Uhr angepfiffen werden dürfen, auch wenn die Winteranstoßzeit von 14:30 gültig ist.

Die Spielstätte von Grün-Weiß Nottuln liegt inmitten eines größeren Sportzentrums. Auf einer Seite ist der Platz mit ein paar langgezogenen Stehplatzstufen ausgebaut, auf der bestimmt fünf oder sechs Leute hintereinander Platz hätten.Rund um den Rest des Platzes ist entweder ebenerdiges Stehen möglich oder man kann sich oberhalb des Graswalles aufstellen, der teilweise um die Spielfläche verläuft. Eine Anzeigetafel oder Flutlichter sucht man bei Grün-Weiß Nottuln allerdings vergeblich.

Dafür gibt es immerhin ein Vereinsheim.

 
Wegbeschreibung
Navigationsadresse: Niederstockumer Weg 7a, 48301 Nottuln
AutobahnA43 Richtung Münster, bei Ausfahrt 4-Nottuln auf die B525 links in Richtung Billerbeck fahren, den ersten Kreisverkehr passieren. Im nächsten Kreisverkehr zweite Ausfahrt B525/Mauritzstraße Richtung Coesfeld/Billerbeck/Bocholt nehmen, weiter auf B525. Bei Niederstockumer Weg links abbiegen.
 
Unsere Bilanz gegen Nottuln
icon bilanzDie Bilanz im Detail
 
Zum Seitenanfang