hornAlles rund um RW Horn

Letzte Spiele gegeneinander:

Westfalenliga: Sa 13.09.2008 (H) 0:1

Westfalenliga: Do 21.05.2009 (A) 5:2

Navigationsadresse: Am Sportplatz, 59597 Erwitte

 

zur Homepage von RW Horn
Der Verein
 Gegründet: 02.02.1919   Vereinsfarben: rot-weiß

Derzeitige Ligazugehörigkeit:

logo kreisliga

Kreisliga A Lippstadt

Der Sportverein RW Horn wurde am 02. Februar 1919 ins Leben gerufen. Nach der Fußballabteilung wurden noch die Abteilungen Tischtennis (1975), Tennis (1980) und Freizeit/Breitensport (1992) gegründet. 

Die größten Sportliche Erfolge der Fußballer zwischen 1958 bis 2007:

  • 1958 Aufstieg in die Bezirksliga,
  • 1976 Meisterschaft in der 2. Kreisliga Lippstadt,
  • 1988 Meisterschaft in der Kreisliga A Lippstadt,
  • 1995 Meisterschaft in der Kreisliga A Lippstadt,
  • 1997 Meisterschaft in der Kreisliga A Lippstadt,
  • 2000 Kreispokalsieger,
  • 2003 Meisterschaft in der Bezirksliga 4,
  • 2007 Meisterschaft in der Landesliga 5.  
Größter Erfolg:
  • Aufstieg Verbandsliga 2007
Die letzten Jahre in Zahlen:
Saison Liga Platz  Sp. Pkt. 
2004/2005 Landesliga 5 5 30 50
2005/2006 Landesliga 5  10 30 40
2006/2007 Landesliga 5 1 30 71
2007/2008 Verbandsliga 1 10 28 34
2008/2009 Westfalenliga 1 6 34 50
2009/2010 Westfalenliga 1  17 34 18
2010/2011 Landesliga 5 2 30 58
2011/2012 Landesliga 5 4 30 57
2012/2013 Landesliga 2 4 28 45
2013/2014 Kreisliga A Lippstadt 4 32 64
2014/2015 Kreisliga A Lippstadt 2 30 74
2015/2016 Kreisliga A Lippstadt 2 30 60
 
Die Heimstätte: Trotzbachstadion
Kapazität: 1.500
stadion hornDer Name Trotzbachstadion läßt auf eine gut ausgebaute Anlage hoffen. Bei genauerer Betrachtung bleibt davon allerdings nur ein kleiner Unterstand übrig, der etwas unorthodox so weit seitlich untergebracht ist, daß er über eine Eckfahne hinausragt und den sich die Zuschauer noch mit dem Würstchenstand teilen müssen und auch das Sprecherpult ist noch unterhalb der Überdachung untergebracht. Damit hat es sich dann aber auch mit Ausbau des Stadions, wenn man davon absieht, daß weit zurückgesetzt auf einer Hintertorseite noch das Vereinsheim der Hausherren zu finden ist, und davon, daß der Rest der Anlage immerhin begehbar ist und so die Möglichkeit zu ebenerdigem Stehen ohne Wetterschutz bietet. So ergibt sich insgesamt eine Stadionanlage, die für einen Westfalenligist völlig ausreichend ist und höchstens durch eine zu hohe Erwartungshaltung im Vorfeld als enttäuschend empfunden werden könnte.
 
Wegbeschreibung
Navigationsadresse: Am Sportplatz, 59597 Erwitte
AutobahnA2 Richtung Hannover, Kamener Kreuz A1 in Richtung Köln/Kassel , Ausfahrt 84 A44 in Richtung Paderborn/Kassel, Ausfahrt 58-Erwitte/Anröchte in B55 Richtung Erwitte/Lippstadt (3,7 km), B1/B55 links abbiegen weiter auf B1 (1,9 km), Hahnebrink/K49 rechts abbiegen (0,4 km), nach links abbiegen, um auf Hahnebrink/K49 zu bleiben, weiter auf K49 (2,3 km), K46 "Im Dorf" links abbiegen, nach 200 m links abbiegen "Am Sportplatz".
 Wegstrecke: ca. 100 km
Unsere Bilanz gegen Horn
icon bilanzDie Bilanz im Detail
 
 Quellenverzeichnis
 
Zum Seitenanfang