gallert oliver 4Training ist gut, Spiele sind besser – und machen den Aktiven auch etwas mehr Spaß. Nicht nur am Wochenende sind die Oer-Erkenschwicker Fußballer in der Wintervorbereitung im Testspieleinsatz. Auch unter der Woche rollt der Ball auf einigen Plätzen. Ihr erstes von insgesamt fünf Vorbereitungsspielen bestreiten die Kicker von Bezirksligist Spvgg. II am Donnerstagabend ab 20 Uhr auf dem Kunstrasenplatz am Stimberg-Stadion gegen den FC 96 Recklinghausen.

   Ursprünglich sollte die Partie auf dem Vorplatz im Stadion Hohenhorst stattfinden. Da der Platz aber nicht bespielbar ist, findet das Duell gegen den Tabellenletzten der Kreisliga A2 nun am Stimberg statt. Man darf gespant sein, ob die Recklinghäuser, die sich in der Winterpause prominent verstärkt haben, ihre Neuzugänge Adrian Przibilka, Mykola Makarchuk und Jasmin Aljic schon an Bord haben.

Weitere Testspiele hat Trainer Oliver Gallert vereinbart gegen DJK/Spvgg. Herten (So., 22. Januar, 15 Uhr/H), Borussia Ahsen (So., 29. Januar, 15 Uhr/H), SG Suderwich (So., 5. Februar, 15 Uhr/H) und Hillerheide (So., 12. Februar, 16.30 Uhr/A). Am 19. Februar geht’s bei TSV Marl-Hüls II wieder um Punkte.

Quelle: Stimberg-Zeitung

Zum Seitenanfang