Oer Erkenschwick svgIm Eröffnungsspiel der Oer-Erkenschwicker Fußball-Feldstadtmeisterschaft der Senioren stehen sich am Freitagabend ab 19.45 Uhr Gastgeber RWE und Titelverteidiger Spvgg. gegenüber. Letzterer dürfte auch in diesem Jahr wieder der Favorit sein. Bezirksligist Spvgg. II ist von der Papierform her auch in diesem Jahr wieder die klare Nummer eins. Während die Schwarz-Roten, Stadtmeister von 2014 bis 2016, im vergangenen Jahr verstärkt auch Spieler aus dem Kader der ersten Mannschaft einsetzten, soll dieses Mal ausschließlich die Reserve an den Start gehen.

„Wir haben aber acht Ausfälle. Daher ist es denkbar, dass ein, zwei Spieler aus dem erweiterten Westfalenliga-Kader bei uns aushelfen müssen“, sagt Trainer Oliver Gallert. Gespannt sein darf man auch auf den ersten Einsatz von TSV-Neuzugang Ömer Develi, einer von insgesamt 13 Neuzugängen im Bezirksliga-Team. Eine interessante Stadtmeisterschaft dürfte es auch für Florian Gabisch werden, der erstmals bei den Senioren nicht für seinen alten Klub Grün-Weiß spielt.

 Als einziger A-Kreisligist geht das Team von GWE  an den Start. Die Mannschaft von Thomas Synowczik, die erst am Mittwoch von ihrer Mallorca-Fahrt zurückgekehrt ist, greift am Samstag mit dem Spiel gegen den SV Titania (15.45 Uhr) erstmals ins Turniergeschehen ein. „Wir waren am Ballermann jeden Tag laufen und sind vorbereitet“, versichern die GWE-Spieler augenzwinkernd. Im vergangenen Jahr reichte es für die Truppe von Thomas Synowczik nur zu einem enttäuschenden vorletzten Platz.

 Wenn RWE in Bestbesetzung bei der Stadtmeisterschaft antreten kann, dann ist mit dem Kreisliga-B-Vize und Gastgeber durchaus zu rechnen. Unter der Woche sind Florian Pagels und Torsten Stondzik meist beruflich in Köln. Am Wochenende (dazu zählt der Freitag) könnte es mit einem Einsatz aber klappen. Fehlen wird vermutlich heute Abend Rudolf Behrenswerth. Beim 4:0-Testspielsieg unter der Woche gegen VFB Kirchhellen II schoss der RWE-Neuzugang erst drei Tore, verletzte sich dann am Knöchel und droht im Spiel gegen seine alten Kameraden damit auszufallen.

 Entspannt geht der SV Titania die Stadtmeisterschaften an. Schlechter als vor einem Jahr kann es für das Team von Frank Richert nicht werden. Da wurde der spätere Tabellenvierte der Kreisliga B4 nämlich Letzter.

 Überraschend stark präsentierte sich vor einem Jahr der FC 26, der auf Platz zwei landete. Diesen Rang zu verteidigen, dürfte schwierig werden, wie FC-Coach Andreas Klemm vermutet: „Bei uns sind zehn Spieler noch im Urlaub. Zwei A-Junioren sind zudem noch nicht spielberechtigt. Wir müssen schauen, ob wir überhaupt elf Mann zusammenbekommen.“ Da Klemm und sein „Co“ Jürgen Pakularz noch im Urlaub sind, wird die Mannschaft von Ernst Lübbert, Jörg Göttken und Thomas Owczarzak betreut.

von Olaf Nehls

 

Stadtmeisterschaft 2017:

Vom 21. bis 29. Juli veranstaltet der Stadtsportverband Oer-Erkenschwick zusammen mit dem SV Rot-Weiß Erkenschwick 1970 e.V. als Ausrichter die Stadtmeisterschaften der Senioren und Alten Herren. Der Sportplatz am Mühlenweg in der Honermannsierdlung ist diesmal der Austragungsort.

 
Teilnehmer
spvgg erkenschwick 2014 fc erkenschwick gw erkenschwick rw erkenschwick titania erkenschwick
Spielplan

Die Spielzeit beträgt bei den Alte Herren 2 x 30, bei den Senioren 2 x 45 Minuten.

Tag

Datum

Alte Herren

Senioren

Begegnung

Fr

21.07.2017

18:30

19:45

Rot-Weiß - Spvgg.

Sa

22.07.2017

14:30

15:45

SV Titania - Grün-Weiß

Sa

22.07.2017

17:30

15:45

FC 26 - Rot-Weiß

So

23.07.2017

15:00

16:15

Spvgg. - FC 26

Di

25.07.2017

18:30

19:45

Rot-Weiß - Grün-Weiß

Mi

26.07.2017

18:30

19:45

Spvgg. - SV Titania

Do

27.07.2017

18:30

19:45

Grün-Weiß - FC 26

Fr

28.07.2017

18:30

19:45

SV Titania - Rot-Weiß

Sa

29.07.2017

14:00

15:15

FC 26 - SV Titania

Sa

29.07.2017

17:00

18:15

Grün-Weiß - Spvgg.

An acht Tagen kämpfen die lokalen Fußball-Klubs um die Stadtkrone der Senioren und Alten Herren. Insgesamt 20 Partien bestreiten die Teams bis zum 29. Juli. Zuerst immer jeweils die Alten Herren, im Anschluss die Senioren. Verschnaufpause gibt es an den spielfreien Montag, die letzten Spiele gehen am Samstag über die Bühne. 

Alte Herren Endstand 2016
 
Platz   Verein Spiele Gesamt Tore  Diff. Punkte
1

gw erkenschwick

Grün-Weiß Erkenschwick

4

3-1-0

21:5

+16

10

2

titania erkenschwick

SV Titania Erkenschwick

4

2-1-1

11:9

+2

7

3

fc erkenschwick

FC 26 Erkenschwick

4

2-1-1

9:10

-1

7

4

spvgg erkenschwick 2014

Spvgg. Erkenschwick

4

1-0-3

7:9

-2

3

5

rw erkenschwick

Rot-Weiß Erkenschwick

4 0-1-3 4:19 -15 1

Torjäger:

  • 8 Tore: Karatas (SV Titania)
  • 6 Tore: Setzke (GWE)
  • 4 Tore: Thorsten Sievert (Spvgg.), Soydogan (GWE), Ibrahim (RWE)
  • 3 Tore: Kilicarslan, Wiegand (beide GWE),
  • 2 Tore: Karaderre, Pazarli, Uzun (alle FC 26), Heitkamp (GWE)  
  • 1 Tor: Aydogan, Kocagöz, Korat (alle FC 26), Thomas Ölmüller, Kemal Meister, Andreas Gehling (alle Spvgg.), Synowczik, Tritter (beide GWE), Cittrich, Basdenar, Enterling (alle SV Titania).
  • Dazu kommt ein Eigentor
Senioren Endstand 2016

 

Platz   Verein Spiele Gesamt Tore  Diff. Punkte
1

spvgg erkenschwick 2014

Spvgg. Erkenschwick

4

4-0-0

19:2

+17

12

2

fc erkenschwick

FC 26Erkenschwick

4

2-1-1

13:8

+5

7

3

rw erkenschwick

Rot-Weiß Erkenschwick

4

2-0-2

9:9

0

6

4

gw erkenschwick

Grün-Weiß Erkenschwick

4

1-1-2

9:10

-1

4

5

titania erkenschwick

SV Titania Erkenschwick

4 0-0-4 3:24 -21 0

Torjäger:

  • 9 Tore: Ayakatik (FC 26)
  • 5 Tore: Göttgen (RWE)
  • 4 Tore: Benkovic, Cengelcik (beide Spvgg.)
  • 2 Tore: Drögehoff (SV Titania), Öztürk (FC 26), Wieke (RWE), Demiroglu (Spvgg.), Ostdorf (GWE)
  • 1 Tor: Brans (RWE), Bergner, Zimmermann, Okrongli, Weißfloh, Funke, Wienstein (alle GWE), Konarski, Ofosu-Ayeh, Hawich, Schulz, Gilgner, Cinal, Junge, Weßendorf (alle Spvgg.), Colban, Saribasak (beide FC 26), Schuch (SV Titania).
  • Dazu kommen drei Eigentore.
Siegerliste der letzten 11 Jahre
 
Jahr Alte Herren  Senioren   
2006 spvgg erkenschwick 2014 Spvgg. spvgg erkenschwick 2014 Spvgg.   
2007 spvgg erkenschwick 2014  Spvgg. fc erkenschwick FC 26   
2008 spvgg erkenschwick 2014  Spvgg. spvgg erkenschwick 2014  Spvgg.* Das Turnier im Detail
2009 gw erkenschwick  Grün-Weiß spvgg erkenschwick 2014  Spvgg.* Das Turnier im Detail
2010 gw erkenschwick  Grün-Weiß gw erkenschwick  Grün-Weiß Das Turnier im Detail
2011 gw erkenschwick  Grün-Weiß titania erkenschwick  SV Titania Das Turnier im Detail
2012 gw erkenschwick  Grün-Weiß spvgg erkenschwick 2014  Spvgg. Das Turnier im Detail
2013 spvgg erkenschwick 2014  Spvgg. gw erkenschwick  Grün-Weiß Das Turnier im Detail
2014 spvgg erkenschwick 2014  Spvgg. spvgg erkenschwick 2014  Spvgg. Das Turnier im Detail
2015 gw erkenschwick  Grün-Weiß spvgg erkenschwick 2014  Spvgg. Das Turnier im Detail
2016 gw erkenschwick Grün-Weiß spvgg erkenschwick 2014 Spvgg.* Das Turnier im Detail
 *Jeweils mit unserer Westfalenliga- bzw. Oberliga-Mannschaft teilgenommen. In den übrigen Jahren trat unsere 2. Mannschaft an.
 
Quelle: Stimberg-Zeitung
 

 

 

Zum Seitenanfang