titania erkenschwickSV Titania Erkenschwick - Spvgg. Erkenschwick II (So., 15 Uhr, Esseler Straße). An der Esseler Straße steigt morgen das Derby zwischen Titania und der Spvgg.-Reserve. Der SVTitania siegte nach der 1:2-Niederlage gegen überwiese zunächst mit 16:0 gegen den SV Hullern und am letzten Wochenende mit 7:2 bei der dritten Mannschaft von Herta Recklinghausen.

Man könnte also sagen, dass die Elf des Trainergespanns Bastian Prymus/ Christian Große sich schon einmal für das Derby warm geschossen hat. "Wir sind heiß auf unsere Spiele .. Das haben wir in der letzten Woche bewiesen. Genau so wollen wir im Heimspiel gegen die Spvgg. auch auftreten" , sagt Coach Christian Große.

Dass der SV Titania 'nur eines seiner ersten vier Heimspiele gewinnen konnte und dreimal verlor, ist für das Team kein Maßstab. Ebenso interessiert es die zweite Mannschaft der Spvgg. nicht, dass man auf den gegnerischen Plätzen in der Kreisliga B4 immer leer ausging.

"In Derbys sind Statistiken unwichtig", weiß auch Spvgg.-Coach Michael Blum. Aktuell steht Titania mit zwölf Punkten auf Platz sieben der Tabelle, die Spvgg. ist 13.

von Olaf Nehls / Stimberg-Stimberg

Zum Seitenanfang