Drucken
 

spvgg erkenschwick 2014Im abgelaufenen Spieljahr 2007/2008 wurde die "Reserve'' der Spielvereinigung Meister der Bezirksliga und stieg somit in die·Landesliiga Westfalen auf. Doch aufgrund des zwischenzeitlich eingeleiteten Insolvenzverfahrens des Vereins konnte eine Reserve (2. Mannschaft) nicht mehr gesteilt werden. Es lag an fehlendem Spielermaterial als auch an den notwendigen Geldern!

Die 2. Mannschaft trat daher dreimal hintereinander zu einem Punkspiel in der Landesliga nicht·an und war somit automatisch der erste feststehende Absteiger. Dieses "Verhalten" war vom·Vereinsvorstand gemäß den Statuten des Verbandes (FLVW und WFV) völlig legitim und korrekt. Dennoch stieß es bei anderen Vereinen "unwohl" auf!

Ein "Neubeginn" in der Bezirksliga im kommenden Spieljahr wurde unter der Trainerregie von Raimund Biester geplant.

 
 zur Saison 2009/2010
 

Quellenverzeichnis:

  • Chronik der Spvgg. Erkenschwick (1916-2016)