Die vier im Kreispokal gestarteten Nachwuchsmannschaften der Spvgg. haben das Halbfinale erreicht. Nach der D-Jugend, die schon am Montag mit 8:0 gegen Gemen gewann, zogen nun die C-, B- und A-Junioren nach, die allesamt gegen den SV Schermbeck siegten.

.

Die C-Junioren siegten in Schermbeck durch ein Tor von Juri Madeka mit 1:0. Die B-Junioren setzten sich im Anschluss an gleicher Stelle mit 5:0 durch. Karim Schocke (2), Christopher Weißfloh (2) und Ismail Viran schossen die Tore. Ebenfalls durch einen 5:0-Sieg zog die A-Jugend ins Halbfinale ein. Marvin Piechottka, Can Ucar und Dennis Hübner trafen vor der Pause. Marcel Koch und Daniel Del Puerto Schillo erhöhten nach dem Wechsel.
Die Spiele des Kreispokal-Halbfinales sollen am 29. Oktober über die Bühne gehen. Anstoß für die A- und B-Junioren ist 19 Uhr. Die D- und C-Junioren beginnen um 17.30 Uhr.
Gegner der A-Junioren ist der VfB Waltrop. Eigentlich müsste die Spvgg. dieses Mal auswärts antreten. „Da der VfB Waltrop aber ebenfalls mit allen vier Mannschaften im Halbfinale steht und laut Auslosung viermal Heimrecht hätte, aber nur zwei Spiele an diesem Tag auf einem Platz ausgetragen werden können, müssen sich die Waltroper entscheiden, für welche Mannschaften sie auf das Heimrecht verzichten“, erklärt Pokalspielleiter Jürgen Grothus aus Haltern.
Die B-Junioren der Spvgg. müssen beim TSV Marl-Hüls spielen. Die C-Junioren treffen auf den VfB Hüls, die D-Junioren auf den SV Dorsten-Hardt. Beide Spvgg.-Teams hätten laut Auslosung Heimrecht. Die Spvgg. muss sich nun bis Sonntag entscheiden, welches Spiel sie auf eigenem Platz austragen möchte.
Im Falle eines Weiterkommens, hätten die A-, B- und D-Junioren der Spvgg. im Endspiel (22. November, 14 Uhr) Heimrecht. „Sollten zwei oder mehr Mannschaften der Spvgg. das Finale erreichen, müssten sich die Verantwortlichen der Spvgg. darauf einigen, welches Spiel auf eigenem Platz ausgetragen werden soll“, erklärt Grothus.
 

Ergebnisse Kreispokal-Viertelfinale:

D-Jugend: Spvgg. Erkenschwick - Westfalia Gemen 8:0 (Mo)

C-Jugend: SV Schermbeck - Spvgg. Erkenschwick 0:1

B-Jugend: SV Schermbeck - Spvgg. Erkenschwick 0:5

A-Jugend: Spvgg. Erkenschwick - SV Schermbeck 5:0

Zum Seitenanfang