Presseinformation

Nun ist es soweit!

Ab sofort startet die Spvgg Erkenschwick mit dem Projekt Boxen!

spvgg erkenschwick 2014Durch die Entwicklung der letzten Jahre ist der Boxsport in Deutschland längst zu einem gesellschaftlich anerkannten Breitensport geworden und erfährt in der Bevölkerung immer größerer Beliebtheit. In diese Lücke im Sport-Angebot der Stadt möchte die Spvgg stoßen. Neben dem sportlichen Wert dieser Sportart strebt die Spvgg Erkenschwick unter anderem den sozialen Aspekt  als wichtige Herausforderung an.

 

Wie schon bei vielen Projekten rund um den Fußball wollen wir auch hier die soziale Kompetenz des größten Fußballvereins der Stadt unter Beweis stellen. Dazu haben wir Wert darauf gelegt, mit qualifizierten und lizenzierten Fachleuten zusammen zu arbeiten. Neben dem reinen Boxtraining werden wir versuchen allen Ansprüchen gerecht zu werden und bieten auch spezielle Trainings an, wie Manager-Boxen, Frauen-Boxen und Kinder-Boxen.

Wir freuen uns auf neue Menschen die wir herzlich gern in die Spvgg-Familie aufnehmen möchten.Hierzu ist jede Frau und jeder Mann eingeladen, entsprechend unserer Verhaltensregeln Sport im Verein zu treiben. Die Trainingszeiten sind aktuell jeweils freitags in der Zeit von 19 Uhr bis 22 Uhr in der Friedrich-Fröbel-Sporthalle. Neben einer einmaligen Aufnahmegebühr von 10,- Euro beträgt der monatliche Beitrag 12 ,- Euro und beinhaltet alle Vorzüge des Vereins.

Für die Anmeldungen und Fragen steht aktuell Andreas Giehl zur Verfügung. Erreichbar unter 0172-5908635 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mit sportlichen Grüßen

Andreas Giehl 2. Vorsitzender und Pressesprecher

Zum Seitenanfang