Bisher gab es 1 Pokalspiel:

Kreispokal 3. Runde: Donnerstag, 17. August 2017, 19:30 Uhr

4:0 - Bamba mit Hattrick

Dbamba mohamed3ie Spvgg. Erkenschwick hat die vierte Runde im Krombacher Kreispokal erreicht. Bei Viktoria Heiden kamen die Schwarz-Roten am Donnerstag zu einem am Ende klaren 4:0 (1:0)-Erfolg. Mohamad Bamba erzielte dabei in den zweiten 45 Minuten einen lupenreinen Hattrick (53.; 75.; 83.) und war der gefeierte Mann. Mindestens ebenso wertvoll war bereits die Führung, die Danny Tottmann in der 21. Minute nach einem Eckball erzielte. Wie schon im Pokalspiel bei TuS Gahlen in der Vorwoche war „Totti“ recht kunstvoll im Strafraum erfolgreich, diesmal mit der Seite. In Gahlen hatte der Verteidiger mit der Hacke getroffen.

 FC Viktoria Heiden – Spvgg. Erkenschwick 0:4 (0:1)

Heiviktoria heidendenspvgg erkenschwick 2014: Terlau - Drolshagen, Hussmann (80. Baumeister), Möllmann, Gremme, Möllmann, Oenning, Böing, Storcks (72. Flüthmann), Seyer (83. Schmelting), Gollenia - Trainer: Harald Katemann 

Spvgg.: Kröger - Konarski, Tottmann, Moughli, Sawatzki, Avci (58. Ceric), Lehmann, Weßendorf (58. Hegel), Hildwein, Mandla, Bamba - Trainer: Zouhair Allali

  • Tore: 0:1 Danny Tottmann (21.), 0:2 Mohamid Bamba (53.), 0:3 Mohamid Bamba (75.), 0:4 Mohamid Bamba (83.)
  • Schiedsrichter: Armin Sieber -
  • Zuschauer: 70
 
 
Zum Seitenanfang