Bisher gab es 2 Freundschaftsspiele:

 

Donnerstag, 17. Juli 2014, 19:30 Uhr (Sportplatz Sodingen - 1. Vorrundenspiel CKC 2014 )

Der Seriensieger hat die erste Hürde beim Cranger-Kirmes-Cup 2014 gemeistert: Die Spvgg. Erkenschwick hat im ersten Vorrundenspiel am Donnerstagabend den Neu-Westfalenligisten SV Horst-Emscher 08 mit 3:0 (2:0) Toren geschlagen. Für alle Treffer zeichnete Stefan Oerterer verantwortlich, der in der 16., 26. und 75. Minute traf. Jedes Mal bestrafte der Oberligist dabei Unsicherheiten im Spielaufbau des ehemaligen Landesligisten brutal.

Spvgg. Erkenschwick - SV Horst-Emscher 08 3:0 (2:0)

Spvspvgg erkenschwick 2014gg.: Müller - Kokot, Feldkasv horst emschermp, Kasak, Nachtigall - Sawatzki, Eisen (33. Szatka), Opiola (84. Ceribas), Robers (63. Junge) - Sammerl, Oerterer - Trainer: Niemöller.

  • Schiedsrichter: Henning (Herne)  
  • Tore: 1:0, 2:0, 3:0 (16./26./75.) Oerterer

Mittwoch, 25. Januar 2017, 19:30 Uhr (Sportanlage zum Schollenbruch)

3:1 - Spvgg. siegt auch bei Horst 08

Die Spvgg. Erkenschwick hat auch das fünfte Testspiel der Vorbereitung für sich entschieden. Am Abend setzte sich der Oberligist mit 3:1 (1:1) beim Westfalenligisten SV Horst-Emscher 08 durch. Das Erkenschwicker Spiel war der Kälte angemessen: Schwarz-Rot machte Tempo, um auf der Sportanlage am Schollbruch nicht einzufrieren.

SV Horst-Emscher 08 - Spvgg. Erkenschwick 1:3 (1:1)

sv horst emscherSpvgg: Kröger - Bröcspvgg erkenschwick 2014ker, Konarski, Demir, Solak, Kampmann (46. Demiroglu), Sawatzki, Coemez, Luibkoll, Mrowiec, Benkovic - Trainer: Allali.

  • Tore: 0:1 Benkovic (29.), 1:1 Wingerer (40.), 1:2 Benkovic (53.), 1:3 Demiroglu (56.)
  • SR: Nadine Westerhoff
 
Zum Seitenanfang