"Wir steigen nicht ab"

spvgg erkenschwick 1955-1970Am "Stimberg" gab man sich keine Illusionen hin. Im Vordergrund würde einzig und allein wieder der Kampf gegen den Abstieg stehen.

Vorstandsmitglieder wie Jieinz Cichutek und Heinz Götzen waren optimistisch. Ihre Schwarz-Roten würden den Klasenerhalt schaffen. Trotz einer wiederum nicht zu übersehenden und eklatanten Auswärtsschwäche gelang es tatsächlich! 

Der Spielerkader 1960/61
  • Tor: Wahl, Krapka, Bensch
  • Abwehr: Thiel, Wisnewski, Beinlich, Lein
  • Mittelfeld: Fortmann, Jäger, Kalkofen, Hubert, Kröger
  • Angriff: Reinhardt, Rataczak, Kubaschek, Lorenz, Kosowski, Wojciechowski, Leifeld
  • Trainer: Eugen Gall

Ebenfalls zum Einatz kamen Gertling, Henych und am 25. Juni 1961 auswärts im Freundschaftsspiel gegen den SV Erle 08 auch Karl-Heinz Seidenkranz.

Ergebnisse 2. Liga West
 
Spt. Datum Begegnung Ergebnis Zuschauer 
01 14.08.1960 Spvgg. Erkenschwick - BV Osterfeld 5:1 (0:0) 3.000
02 21.08.1960 SC Dortmund 95 - Spvgg. Erkenschwick 0:3 (0:2) 800
03 27.08.1960 Spvgg. Erkenschwick - Fortuna Düsseldorf 1:3 (1:0) 7.000
04 04.09.1960 Bayer Leverkusen - Spvgg. Erkenschwick 2:1 (2:1) 4.000
05 11.09.1960 Spvgg. Erkenschwick - STV Horst-Emscher 1:1 (0:1) 2.500
06 18.09.1960 Spvgg. Erkenschwick - SW Essen 0:3 (0:2) 4.000
07 25.09.1960 SSV Hagen - Spvgg. Erkenschwick 1:0 (0:0) 6.000
08 02.10.1960 Spvgg. Erkenschwick - Sportfreunde Gladbeck 0:3 (0:0) 2.500
09 09.10.1960 Bonner FV - Spvgg. Erkenschwick 5:2 (2:2) 2.000
10 16.10.1960 Spvgg. Erkenschwick - VfL Benrath 3:2 (2:1) 1.500
11 18.12.1960 Wuppertaler SV - Spvgg. Erkenschwick 5:0 (1:0) 5.000
12 06.11.1960 Spvgg. Erkenschwick - Duisburg 48/99 1:3 (0:2) 1.000
13 26.12.1960 VfB Bottrop - Spvgg. Erkenschwick 0:1 (0:1) 1.000
14 27.11.1960 Spvgg. Herten - Spvgg. Erkenschwick 1:0 (1:0) 1.000
15 11.12.1960 Spvgg. Erkenschwick - Eintr. Gelsenkirchen 1:1 (0:0) 1.500
16 22.01.1961 STV Horst-Emscher - Spvgg. Erkenschwick 1:0 (1:0) 1.500
17 29.01.1961 Spvgg. Erkenschwick - Bayer Leverkusen 2:1 (1:1)  1.000
18 05.02.1961 Fort. Düsseldorf - Spvgg. Erkenschwick 3:1 (2:0) 7.000
19 19.02.1961 BV Osterfeld - Spvgg. Erkenschwick 1:1 (0:1) 2.000
20 26.02.1961 Spvgg. Erkenschwick - SSV Hagen 2:1 (2:1) 2.000
21 05.03.1961 SF Gladbeck - Spvgg. Erkenschwick 3:2 (2:1) 4.000
22 12.03.1961 Spvgg. Erkenschwick - Bonner FV 3:1 (1:0) 2.000
23 19.03.1961 VfL Benrath - Spvgg. Erkenschwick 4:0 (2:0)  2.000
24 09.04.1961 Spvgg. Erkenschwick - Wuppertaler SV 2:0 (1:0) 2.500
25 16.04.1961 Duisburg 48/99 - Spvgg. Erkenschwick 1:0 (1:0) 300
26 23.04.1961 Spvgg. Erkenschwick - VfB Bottrop 1:5 (1:1) 1.500
27 29.04.1961 Spvgg. Erkenschwick - Spvgg. Herten 1:0 (0:0) 2.000
28 07.05.1961 Eintr. Gelsenkirchen - Spvgg. Erkenschwick 2:2 (1:1) 500
29 14.05.1961 SW Essen - Spvgg. Erkenschwick 3:1 (2:1) 7.000
30 28.05.1961 Spvgg. Erkenschwick - SC Dortmund 95 1:2 (0:2) 1.000
 
BILANZ 60/61 Sp. S U N Tore Punkte
Heim 15 7 2 6 24:27 16:14
Auswärts 15 2 2 11 14:32 06:24
Gesamt 30 09 04 17 38:59 22:38
Das ergab 22-38 Punkte und 38:59 Tore und reichte zum 12. Tabellenplatz.
Abschlußtabelle 2. Liga West Saison 1960/61
 
Platz Mannschaft Sp.   Gesamt Tore  Quot. Pkt.
01 Schwarz-Weiß Essen (A) 30 21-04-05 81:36 2,25 46-14
02 Fortuna Düsseldorf (A) 30 20-04-06 85:42 2,02 44-16
03  Bayer Leverkusen 30 17-06-07 63:36 1,75 40-20
04 SG Eintr. Gelsenkirchen 30 15-07-08 60:41 1,46 37-23
05 Spvgg. 07/12 Herten 30 15-05-10 55:55 1,00 35-25
06 STV Horst-Emscher 30 12-10-08 57:46 1,24 34-26
07 TuS Duisburg 48/99 30 14-05-11 57:54 1,06 33-27
08  Sportfreunde Gladbeck 30 13-06-11 60:54 1,11 32-28
09  Wuppertaler SV 30 12-07-11 65:47 1,38 31-29
10 Bonner FV 01 30 10-09-11 52:50 1,04 29-31
11 VfL Benrath 30 11-04-15 50:62 0,81 26-34
12 Spvgg. Erkenschwick 30 09-04-17 38:59 0,64 22-38
13 VfB Bottrop 30 05-11-14 37:59 0,63 21-39
14 DSC 96 Dortmund 30 07-07-16 43:73 0,59 21-39
15 SSV Hagen (N) 30 07-06-17 42:83 0,51 20-40
16 BV Osterfeld (N) 30 03-03-24 37:109 0,34 09-51
  • pfeil-steigend Aufsteiger in die Oberliga West: ETB Schwarz-Weiß Essen, Fortuna Düsseldorf.
  • pfeil-fallend Absteiger aus der 2. Liga West: SSV Hagen, BV Osterfeld.
  • pfeil-steigend Aufsteiger aus den Verbandsligen: SV Neukirchen, Sportfreunde Siegen.
  • pfeil-fallend Dazu kommen aus der Oberliga West: Rot-Weiß Essen, VfL Bochum.
Torschützenliste 1960/1961
 
Platz Name Verein Tore
1. Hermann Straschitz Fortuna Düsseldorf 21
2. Horst Trimhold ETB Schwarz-Weiß Essen 19
  Horst Rummel ETB Schwarz-Weiß Essen 19
  Hermann Sondermanns Duisburg 48/99 19
 5. Dieter Küchmeister Spvgg. Herten 16
  Harald Bergmann Wuppertaler SV 16
  Heinz Jansen Fortuna Düsseldorf 16
  Werner Töngens Wuppertaler SV 16
  Bernhardt Wieczorek Spvgg. Herten 16
10. Dieter Kowalewski Eintracht Gelsenkirchen 15
 
ESV-Spielerstatistik 1960/1961

Es wurden für die Spielvereinigung insgesamt 19 Spieler in den Meisterschaftsspielen eingesetzt:

spvgg erkenschwick 1955 1970Wolfgang Hubert, Karl-Heinz Thiel, Bernhard Wisnewski (je 30 = alle Spiele), Günter Reinhardt (28), Albert Gertling (27), Heinrich Kalkofen, Lothar Ratajczak (je 26), Gerd Kubaschek (24), Arnold Beinlich (22), Horst-Dieter Loremz (18), Gerd Krapka (13), Robert Fortmann (12), Johannes Jäger (11), Josef Bensch, Bernd Leifeld (je 10), Jürgen Wahl (7), Karl-Heinz Lein (3), Siegfried Kosowski (2), Erwin Wojciechowski (1). 

Zehn Spieler erzielten 38 Tore: Kubaschek (10), Ratajczak (7), Gertling (5), Jäger, Reinhardt (je 4), Lorenz (3), Beinlich, Kalkofen, Leifeld, Wojciechowski (je 1). Dazu kommt ein Eigentor.

Zuschauertabelle 1960/1961
 
Platz Verein Spiele Gesamt Schnitt
01 Fortuna Düsseldorf 15 162.000 10.800
02 ETB Schwarz-Weiß Essen 15 131.000 8.733
03 Wuppertaler SV 15 106.000 7.067
04 VfB Bottrop 15 70.200 4.680
05 Bayer Leverkusen 15 68.900 4.593
06 SSV Hagen 15 65.500 4.367
07 Bonner FV 15 63.000 4.200
08 Sportfreunde Gladbeck 15 60.500 4.033
09 VfL Benrath 15 55.000 3.667
10 STV Horst-Emscher 15 51.800 3.453
11 Spvgg. Herten 15 42.600 2.840
12 BV Osterfeld 15 35.500 2.367
13 Spvgg. Erkenschwick 15 35.000 2.333
14 TuS Duisburg 15 33.800 2.253
15 Eintracht Gelsenkirchen 15 28.900 1.927
16 Dortmunder SC 1895 15 17.700 1.180
   GESAMT  240  1.027.000 4.281
 
Ergebnis Westpokal 1960/1961

Kein Glück für die Spielvereinigung.

In der ersten Runde im Regionalpokal West mußte man auswärts am 23.10.1960 beim BV Selm mit 0:1 (0:0) Toren die "Segel streichen".

Ergebnisse Freundschaftsspiele 1960/1961
 
 
Wappen Gegner Ergebnis
vfl_bochum VfL Bochum (H) 2:1
 ssv_hagen SSV Hagen (H) 4:1
  spvg_beckum Spvgg. Beckum (H) 3:2
erler_sv SV Erle 1908 (H) 5:3
   TuS Borken (A) 2:2
germania_datteln SV Germania 1916 Datteln (H) 3:1
germania_datteln SV Germania 1916 Datteln (A) 3:1
 tus haltern

TuS Haltern (A)

4:2
hansa_scholven

SV Hansa Buer-Scholven (A)

1:3
vfl_hoerde

 VfL Hörde (A)

2:3
lner_sv

 Lüner SV (A)

2:3
sc_greven

 SC Greven 1909 (A)

1:5
rheingold_emmerich

 VfB Rheingold Emmerich (A)

5:2
sv_wesel

SV Wesel (A)

2:2
erler_sv

SV Erle 1908 (A)

2:2
GESAMT: 15 Spiele, 8 Siege, 3 Unentschieden, 4 Niederlagen, 41:33 Tore
 
zur Saison 1961/1962
Zum Seitenanfang