Auslosung erfolgte am 21. Juli 2010 

krombacher_pokal

Die beiden Finallisten qualifizieren sich für die 1. Hauptrunde des DFB-Pokals der Saison 2011/2012. 

Abkürzungen:
  • RL= Regionalliga
  • NRW-L.= NRW-Liga
  • WL= Westfalenliga
  • LL= Landesliga
  • BL= Bezirksliga
  • KL A= Kreisklasse A
Klassentiefere Mannschaften haben in den ersten beiden Runden Heimrecht!
So qualifizierte sich die Spvgg. für den Westfalenpokal 2010/2011
Alle Kreispokalergebnisse der Saison 2009/2010 in der Übersicht:
Datum Runde Wappen  Gegner Ergebnis
27.08.2009

Kreispokal 3. Runde

stuckenbusch

SF Stuckenbusch (A)

1:0 (0:0)

10.10.2009

Kreispokal 4. Runde

teutonia waltrop

Teutonia SuS Waltrop (H)

2:1 (1:0)

17.03.2010

Kreispokal Viertelfinale

preussen_hochlarmark

Preußen Hochlarmark (A)

6:5 n.E. (0:0/1:1)

19.05.2010

Kreispokal Halbfinale

VfB_Hls

VfB Hüls (H)

0:1 (0:0)

13.06.2010

Kreispokal Spiel um Platz 3

westfalia_gemen

Westfalia Gemen (in Wulfen)

5:1 (2:1)

Mit dem Sieg gegen Gemen qualifizierte sich die Spvgg. für den Westfalenpokal 2010/2011
1. Runde: Sonntag 8. August 2010 15 Uhr 
   Gruppe 1  
 Spiel 01   VfL Lüerdissen (BL) - SV Eintracht Jerxen-Orbke (BL)  0:5
 Spiel 02  SF Warburg 08 (BL) - FC Preußen Espelkamp (LL)  0:2
 Spiel 03  TSV Schötmar (BL) - SC Verl (RL) 0:15 (24.08 18:30)
 Spiel 04  FC Dahl Dörenhagen (KL A) - TuS Dornberg (WL)  1:7
 Spiel 05  Türkischer SV Horn (KL A) - Bünder SV (BL)  2:1
 Spiel 06  SV Rödinghausen (BL) - Delbrücker SC (WL)  5:3 n.E.
 Spiel 07  TuS Lahde/Quetzen (KL A) - FC Türk Sport (BL)  0:4
 Spiel 08  TuS Erkeln (BL) - FC Bad Oeynhausen (LL)  4:3 (25.08 18:30)
   Gruppe 2  
 Spiel 09  Türk Gücü Ennepetal (BL) - TuS Ennepetal 1911 (WL)  0:4
 Spiel 10  TuS Medebach (KL A) - SuS Langscheid/Enkhausen (WL)  0:8
 Spiel 11  1. FC Kaan-Marienborn 07 (WL) - FC Borussia Dröschede (WL)  2:1
 Spiel 12  SG Siddinghausen/Weine (KL A) - VTS Iserlohn (BL)  1:2
 Spiel 13  TSV Weißtal 1971 (LL) - SV Lippstadt (WL)  2:4
 Spiel 14  BC 1918 Eslohe (BL) - Kiersper SC (LL)  3:1
 Spiel 15  RW Lennestadt-Grevenbrück (BL) - TuS Erndtebrück (WL)  0:3 (07.08 16:00)
 Spiel 16  TuS Lipperode (KL A) - SG Finnentrop-Bamenohl (BL)  1:5
   Gruppe 3  
 Spiel 17  SC Husen-Kurl (BL) - DJK Teutonia Schalke-Nord (BL)  2:1 (16:00)
 Spiel 18  BV Brambauer (WL) - Spvgg. Erkenschwick (NRW-Liga)  3:4 (18:00) 
 Spiel 19  DSC Wanne-Eickel (WL) - SV Schermbeck (NRW-Liga)  2:0
 Spiel 20  SG Wattenscheid 09 (WL) - VfB Hüls (NRW-Liga)  3:4 (10.08 19:00)
 Spiel 21  Hedefspor Hattingen (BL) - Mengede 08/20 (LL)  1:2
 Spiel 22  SC Obersprockhövel (BL) - VfK Weddinghofen (LL)  2:4
 Spiel 23  DJK TuS Hordel 1911 (WL) - SC Westfalia Herne (NRW-Liga)  4:2 n.V. (10.08 19:00)
 Spiel 24  SV Arminia Marten (LL) - SV Zweckel (LL)  7:5 n.E.
   Gruppe 4  
 Spiel 25  SuS 1927 Olfen (KL A) - SV Borussia Emsdetten (LL)  1:3
 Spiel 26  1. FC Gievenbeck (WL) - Hammer Spvg. (WL)  1:3
 Spiel 27  TSG Dülmen (LL) - SuS Stadtlohn (WL)  0:2
 Spiel 28  SV Hilbeck (BL) - SC Preußen Münster (RL)  0:3 (11.08 19:30)
 Spiel 29  Westfalia Hopsten (BL) - TuS Hiltrup (LL)  0:9
 Spiel 30  RW Mastholte (LL) - SF Lotte (RL)  0:2 (10.08 18:15)
 Spiel 31  SC Roland Beckum (LL) - RW Ahlen (3. Liga)  5:6 n.E. (17.08 19:30)
 Spiel 32  SG Sendenhorst (BL) - SC Wiedenbrück (RL)  0:2 (18.08 18:45)
 
  • Spvgg.: Müller – Schurig, Schmidt, Brüggenkamp, Talaga – Herold, Warncke, Koch, Batman (78. Kokot) – Oerterer (70. Glembotzki), Bockhoff (64. Drontmann)
  • Tore: 0:1 Schmidt (4.), 0:2 Oerterer (8.), 0:3 Oerterer (13.), 0:4 Bockhoff (20.), 1:4 Nitsche (51.; Foulelfmeter); 2:4 Boufeljat (55.), 3:4 Nitsche (90. + 2)
  • Zuschauer: 194

bv brambauerMit 4:3 (4:0) setzte sich die Spvgg. Erkenschwick in der ersten Runde des Westfalenpokals beim BV Brambauer durch. 4:0 lag der Neu-NRW-Ligist zur Halbzeit bereits vorne. Eigentlich eine sichere Sache. Die Spvgg. allerdings tat alles dafür, um es noch mal so richtig spannend zu machen.

2. Runde: Mittwoch 1. September 18:30 Uhr
   Gruppe 1  
 Spiel 33  Türkischer SV Horn (KL A) - FC Preußen Espelkamp (LL)   1:2
 Spiel 34  SV Eintracht Jerxen-Orbke (BL) - SC Verl (RL)  1:5
 Spiel 35  FC Türk Sport (BL) - SV Rödinghausen (BL)  0:6 (29.09 19:00)
 Spiel 36  TuS Erkeln (BL) - TuS Dornberg (WL)  0:3
   Gruppe 2  
 Spiel 37  BC 1918 Eslohe (BL) - TuS Erndtebrück (WL)  1:4
 Spiel 38  SG Finnentrop-Bamenohl (BL) - SuS Langscheid/Enkh. (WL)  0:3
 Spiel 39  VTS Iserlohn (BL) - TuS Ennepetal 1911 (WL)  3:1
 Spiel 40  SV Lippstadt 08 (WL) - 1. FC Kaan-Marienborn 07 (WL)  5:3 (25.08 19:30)
   Gruppe 3  
 Spiel 41  SV Arminia Marten (LL) - VfK Weddinghofen (LL)  4:5 (18:00)
 Spiel 42  Mengede 08/20 (LL) - DJK TuS Hordel 1911 (WL)  6:4 (31.08 18:00)
 Spiel 43  SC Husen-Kurl (BL) - Spvgg. Erkenschwick (NRW-Liga)  2:5
 Spiel 44  DSC Wanne-Eickel (WL) - VfB Hüls (NRW-Liga)  0:2
   Gruppe 4  
 Spiel 45  Hammer Spvg. (WL) - SC Wiedenbrück (RL)  0:3
 Spiel 46  TuS Hiltrup (LL) - SF Lotte (RL)  0:2 (25.08 18:00)
 Spiel 47  SuS Stadtlohn (WL) - SC Preußen Münster (RL)  1:2
 Spiel 48  SV Borussia Emsdetten (LL) - RW Ahlen (3. Liga)  1:5
  • Spvgg.: van Holt – Talaga (80. Kokot), Falkowski, Herold, Drontmann – Menne, Koch (46. Warncke), Ostdorf, Batman – Oerterer (46. Bockhoff), Glembotzki
  • Tore: 0:1 Ostdorf (23.), 0:2 Oerterer ( 36.), 0:3 Oerterer (38.), 1:3 Rohner (42.), 2:3 Busse (69.), 2:4 Bockhoff (74.), 2:5 Glembotzki (77.)
  • Schiedsrichter: Bagli (Gladbeck)
  • Zuschauer: 150

husen-kurlAls der Platzwart pünktlich zur zweiten Halbzeit das Flutlicht anwarf, da zeugte das von großem Optimismus seitens des Gastgebers. 24 Minuten später jubelte die Mehrzahl unter den 150 Zuschauern im Schulzentrum Asseln, der Außenseiter hatte gerade zum 2:3 getroffen. Mehr aber war nicht drin für den wackeren Bezirksligisten. Das Spiel endete 2:5 (1:3), und der Favorit vom Stimberg stand in der dritten Runde des Westfalenpokals.

3. Runde: Samstag 20. November 14 Uhr
   Gruppe 1  
 Spiel 49  SV Lippstadt 08 (WL) - VTS Iserlohn (BL)  2:0
 Spiel 50 SuS Langscheid/Enkhausen (WL) - FC Preußen Espelkamp (LL)  4:0
 Spiel 51  TuS Dornberg (WL) - TuS Erndtebrück (WL)  4:0
 Spiel 52  SV Rödinghausen (BL) - SC Verl (RL)  1:4 (17.11 19:00)
   Gruppe 2  
 Spiel 53  RW Ahlen (3. Liga) - SC Preußen Münster (RL)  1:0 (23.11 19:30)
 Spiel 54  VfK Weddinghofen (LL) - SF Lotte (RL)  0:7 (09.10 15:00)
 Spiel 55  Mengede 08/20 (LL) - SC Wiedenbrück (RL)  5:6 (09.10 15:30)
 Spiel 56  VfB Hüls (NRW-Liga) - Spvgg. Erkenschwick (NRW-Liga)  2:0 (20.10 18:45)
  • Spvgg.: Müller, Drontmann, Brüggenkamp, Schmidt, Makarchuk, Oerterer, Opitz (46. Batman), Glembotzki, Menne, Falkowski, Schurig
  • Tore: 1:0 Helwig (53.), 2:0 Helwig (64.)

VfB HlsEs bleibt dabei. Am Badeweiher ist für die Spvgg. Erkenschwick in dieser Saison nichts zu holen. Nach dem 0:4 in der Meisterschaft verlor der NRW-Ligist das Achtelfinalspiel im Westfalenpokal beim Rivalen VfB Hüls.

4. Runde (Viertelfinale): Sonntag 6. März 2011 15 Uhr
   Gruppe 1  
 Spiel 57  TuS Dornberg (WL) - SuS Langscheid/Enkhausen (WL)  0:4
 Spiel 58  SC Verl (RL) - SV Lippstadt 08 (WL)  3:4 n.E. (30.03 17:30)
   Gruppe 2  
 Spiel 59  RW Ahlen (3. Liga) - VfB Hüls (NRW-Liga)  3:1 (23.03 19:30)
 Spiel 60  SC Wiedenbrück (RL) - SF Lotte (RL)  4:1 (26.03 14:00)
In der Halbzeit der Begegnung zwischen Verl und Lippstadt nahm der Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen zusammen mit den Vereinsvertretern die Auslosung vor, in der das Heimrecht für die Semifinals ermittelt wurde. Letztlich war das Losglück auf Seiten des SV Lippstadt und des SuS Langscheid/Enkhausen.
5. Runde (Halbfinale): Donnerstag 21. April 19 Uhr 
 Spiel 61  SuS Langscheid/Enkhausen (WL) - SC Wiedenbrück (RL)  1:2
 Spiel 62  SV Lippstadt 08 (WL) - RW Ahlen (3. Liga) 2:3 n.V. (11.05 19:30)
 Der Austragungsort des Finale wurde durch den VFA festgelegt!
Finale: Sonntag 17. Juli 15 Uhr
 Spiel 63  RW Ahlen (3. Liga) - SC Wiedenbrück (RL)  3:1
 

sc wiedenbrückrw ahlenDamit stehen SC Wiedenbrück und Rot-Weiß Ahlen in der 1. Hauptrunde des DFB-Pokals der Saison 2011/2012

 
Westfalenpokal 2011/2012 in der Übersicht

Zum Seitenanfang