Die höchste Zuschauerzahl kamen am ersten Spieltag beim Lokalderby Borussia Dröschede gegen Sportfreunde Oestrich-Iserlohn mit 1.400 Zuschauern. Das geringste Interesse gab es zuschauermäßig bei der Begegnung am 22. Spieltag zwischen SF Siegen II gegen Borussia Dröschede mit 35 Beobachtern.   

Zuschauertabelle Heim:

Platz

Verein

Gesamt

Spiele

Schnitt

1.

ASC 09 Dortmund

7720

17

454

2.

Spvgg. Erkenschwick

7204

17

424

3.

FC Bor. Dröschede

5090

17

299

4.

SF Oestrich-Iserlohn

4970

17

292

5.

DSC Wanne-Eickel

4368

17

257

6.

Hombrucher SV

4360

17

256

7.

TuS Ennepetal

4325

17

254

8.

SuS Teut. Waltrop

4133

17

243

9.

Spvg. Olpe

3998

17

235

10.

TuS Erndtebrück

3840

17

226

11.

BV Brambauer 13/45

3796

17

223

12.

Langscheid / Enkhausen

3450

17

203

13.

SSV Mühlhausen - Uelzen

3133

17

184

14.

SV Herbede

2915

17

171

15.

VfL Schwerte

2880

17

169

16.

FC 96 Recklinghausen

2760

17

162

17.

SC Hassel

2490

17

146

18.

SF Siegen II

2095

17

123

 

Gesamt

73527

 306  240

 

Zuschauertabelle Auswärts:

Platz Verein Spiele Gesamt Schnitt
1

Spvgg. Erkenschwick

17

7696

453

2

 ASC Dortmund

17

6450

379

3

SF Oestrich-Iserlohn

17

4870

286

4

FC 96 Recklinghausen

17

4459

262

5

SV Herbede

17

4290

252

6

SSV Mühlhausen

17

4214

248

7

Hombrucher SV

17

4020

236

8

Borussia Dröschede

17

3845

226

9

Teutonia SuS Waltrop

17

3745

220

10

DSC Wanne-Eickel

17

3742

220

11

Langscheid / Enkhausen

17

3558

209

 12

TuS Ennepetal

17

3510

206

13

SC Hassel

17

3313

195

14

Spvg. Olpe

17

3311

195

 15

VfL Schwerte

17

3280

193

16

Sportfreunde Siegen II

17

3106

183

17

BV Brambauer 13/45

17

3098

182

18

TuS Erndtebrück

17

3020

178

 

G E S A M T :

306

73527

240

Die Zuschauerzahlen sind nach Angaben der Ruhr Nachrichten

 

.

Zum Seitenanfang