b jugendB-Junioren Landesliga 2: Spvgg. U17 – Hammer SpVg 1:2 (0:1) Die Gäste gingen bereits nach vier Minuten in Führung. Nach einer Ecke köpfte Muhammed Melih Bahadir zum 0:1 ein. In der Folgezeit versäumte es der Tabellenführer aus Hamm, den Vorsprung auszubauen. Selbst ein Foulelfmeter, Erkenschwicks Keeper Simon Werner hielt, konnte nicht verwandelt werden.

Erkenschwicks Janik Smyrek erzielte nach Doppelpass mit Mert Tirkiz den 1:1-Ausgleich (47.). Ein Sonntagsschuss von Koray Kocaman aus gut 30 Metern in den Winkel brachte den Hammern schließlich den 2:1-Auswärtssieg (61.). „Die Niederlage geht in Ordnung, Hamm war uns spielerisch überlegen“, sagte Trainer Peter Anders.

C-Junioren Bezirksliga 6: Spvgg. U15 – SV Höntrop 5:2 (4:1) Die Jungs von Trainer Andre Hünefeld haben durch den verdienten Heimsieg gegen Höntrop den Relegationsplatz verlassen und kletterten auf Platz neun. Gleichzeitig revanchierten sch die Erkenschwicker für die unglückliche 0:1-Hinspielniederlage. Die Tore für den Nachwuchs der Schwarz-Roten erzielten Justin Peter Eida-Louk (11.) und Niklas Norenberg mit einem Viererpack (17./20./32./70.).

 

Quelle: stimberg-zeitung.de

Zum Seitenanfang